EN DE

Individual-Prophylaxe – gesunde Zähne ein Leben lang

Karies und Parodontitis sind vermeidbar – wenn Sie und wir zusammenarbeiten!

Prophylaxe

Eine hochwirksame Prophylaxe - Maßnahme um Ihre Zähne vor Karies und Parodontitis zu schützen ist, neben einer guten Mundhygiene, eine gründliche Reinigung Ihrer Zähne in der Zahnarztpraxis, die so genannte Professionelle Zahnreinigung (PZR). Die regelmäßige häusliche Zahnpflege alleine reicht nicht aus, um alle Beläge (Plaque) - vor allem in den Zahnzwischenräumen und am Zahnfleischsaum - zu entfernen.

Regelmäßige Prophylaxe hilft den Zähnen:

Wussten Sie, dass man in 1 mg nasser Plaque ca. 250 Millionen Bakterien findet. Stoffwechselprodukte dieser Plaquebakterien verursachen Karies und auch die Entzündung des Zahnfleisches (Gingivitis). Aus einer Gingivitis entwickelt sich bei Nichtbehandlung eine Parodontitis (Erkrankung des Zahnhalteapparates).

Zu unseren Zahnprophylaxe-Leistungen gehören:

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Professionelle Zahnreinigung ist eine Schutzbehandlung der Zähne vor Karies und der Erkrankung des Zahnbetts Parodontitis. Auf höchsten medizinisch-technischen Niveau wird der Bakterienbelag, welcher sich am Zahnfleischsaum und in den Interdentalräumen anlagert, fast schmerzlos entfernt.

Kinder-Prophylaxe

Wenn Ihnen die Gesunderhaltung der Zähne Ihrer Kinder am Herzen liegt, helfen wir Ihnen gerne. Wir nehmen Ihre Kinder dann in unser Prophylaxe-Programm auf, d.h. ihre Kinder werden in regelmäßigen Abständen angeschrieben. Wir werden Ihren Kindern das richtige Zähneputzen erklären und mir ihnen die richtige Mundhygiene üben. Die Zähne Ihrer Kinder werden regelmäßig fluoridiert, um einen optimalen Kariesschutz zu gewährleisten. Über weitere Prophylaxe-Maßnahmen für Ihre Kinder würden wir Sie gerne beraten.

Schwangeren-Prophylaxe

In der Schwangerschaft ist es erforderlich im verstärkten Maße auf die Mundgesundheit zu achten, da es infolge dieser hormonellen Ausnahmesituation ins besondere zu entzündlichen Zahnbettveränderungen kommen kann. Wünschenswert ist ein kariesfreies, nicht sanierungsbedürftiges Gebiss während und nach der Schwangerschaft. Die Mutter ist leider auch ein Bakterienüberträger für Ihr Neugeborenes. Lassen Sie sich über prophylaktische Maßnahmen während der Schwangerschaft ausführlich bei Ihrem Zahnarzt beraten.

Speicheltest

Durch die Speichel - Diagnostik kann das fast bei jedem Menschen unterschiedlich ausgeprägte Karies- Risiko individuell festgestellt werden, noch bevor Zahnschäden eintreten.

Senioren-Prophylaxe

Die Sinneseindrücke lassen mit zunehmendem Alter nach. Nicht nur der normale Altersprozess sorgt für eine Einschränkung im Alter, auch durch allgemeine Erkrankungen kommt es zu Einschnitten in der Mobilität und Motorik. Diese Entwicklung kann auch zu Schwierigkeiten bei der täglichen Zahnpflege führen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf! »

So finden Sie uns

Ob persönlich, telefonisch oder per E-Mail: So erreichen Sie uns jederzeit.

» Kontaktformular

Dr. Thomas Petersen /
Alexandra Hemstedt

Zahnarztpraxis Bonn
Weinheimstraße 2 53229 Bonn
Telefon: 0228 43 29 25
Mobil: 0157 74 686 275

» Kontaktformular

Drucken
 

Dr. Thomas Petersen /
Alexandra Hemstedt

Zahnarztpraxis
Königswinter-Ittenbach

Königswinterer Str. 274b
53639 Ittenbach

Drucken

Ihre erste Behandlung?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Fachgerecht und individuell – mit unserem Fragebogen stellen wir eine kompetente Erstbehandlung sicher.

» Jetzt Kontakt aufnehmen

Please publish modules in offcanvas position.